Sonntag, 22. Januar 2012

Süße Babyschuhe gestrickt - Anleitung auch für Strickanfänger geeignet


Ihr benötigt:

Wollreste,am besten Sockenwollreste
2 Stricknadeln Stärke der Wolle angepasst ( ich hab 2,5 genommen)
1 Stück Karton
Nadel
Häkelnadel

Vorbereitung:
Aus dem Karton schneidet ihr euch eine Sohle in der benötigten Größe zu. Die Sohlenbreite markiert ihr euch genau in der Mitte,denn halbe Sohlenbreite plus gewünschte Seitenhöhe ergeben die nötige Breite eures Strickstückes.Ich habe für Erstlingsschuhe 16 Maschen angeschlagen.
Ab hier arbeitet ihr nach meinen Fotos,es ist ganz einfach.



















Kommentare:

  1. Klasse Idee Claudia. und es sieht total süß aus.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, und supergut beschrieben!!! Liebe Grüße von Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Danke Claudia fuer die schoene Anleitung, die sehen Klasse aus!!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  4. Ich fall hier fast vom Stuhl. Bin Anfängerin in Sachen Stricken. Diese Anleitung hier ist so klasse. Die werde ich unbedingt nach machen.

    Dein Blog ist wirklich toll, und ich speichere den bei mir ab.

    Vielen Dank für diese tolle Anleitung.

    Gruß Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte mich hier mal für Euer Lob bedanken.Es freut mich,damit Diese Anleitung so verständlich ist. Ich arbeite ja alles aus dem Kopf heraus und es ist dann nicht ganz einfach,es so zu schreiben,damit andre Menschen es auch verstehen.Scheinbar ist es mir doch gelungen, Jubel.....
      Durch Krankheit habe ich den Blog etwas sehr vernachlässigt,aber es kommen auch wieder andre Zeiten. Liebe Grüße an alle Leser und Leserinnen von Claudia

      Löschen